Oktober 2009

Fertigstellung Schalung

Trotz Regen schließe ich die letzte Lücke über dem vorderen Tor mit Brettern. Anschließend verkleide ich mit den Resten den Dachüberstand soweit wie die Dachlattung schon dran ist. Damit wird der Originalzustand wieder hergestellt und später zumindest von aussen die Dacheindeckung nicht von unten zu sehen sein.

Am Abend nehme ich E-Mail-Kontakt zu einem Lieferanten für Blechdacheindeckungen auf. Am Liebsten wäre es mir, wenn ich dort kompetente Beratung und das gesamte Zubehör inkl. Regenrinne bekomme. Schauen wir mal.

Please follow and like us:
error