Motorrad

Die Ausstellung zeigt knapp 20 Maschinen der Hersteller DKW und MZ. Die Fahrzeuge decken die Zeitspanne von 1936 bis 1989 ab. Einige Maschinen sind betriebsbereit und werden auch gelegentlich gefahren.

Abgerundet wird die Ausstellung durch eine große Sammlung von Werbeartikeln, Unterlagen und Zubehör rund um das Thema Motorrad.

Alle Motorräder befinden sich weitestgehend im unrenovierten Originalzustand, d.h. Lackierung, Verchromung und soweit vertretbar auch technische Teile wurden nicht erneuert.

Einige Maschinen der Ausstellung:

und viele mehr …

Neben den Motorrädern zeigt die Ausstellung viel interessantes Zubehör rund um die Motorräder aus Zschopau:

  • Diverse Kalender
  • Schnittmodelle 150 und 250ccm Motor
  • Werbeartikel wie MZ-Männchen, Kartenspiele, Prospekte, Schlüsselanhänger u.v.m.
  • Unterlagen wie Betriebsanleitungen, Rechnungen usw.

Erleben Sie Fahrzeuggeschichte hautnah: Bei gutem Wetter ist eine kurze Runde im Seitenwagen möglich.

Entdecken Sie eine Motorrad-Sammlung die ihresgleichen sucht. Stöbern Sie auch in unserem Blog-Archiv. Wir berichten dort regelmäßig über Neuigkeiten und Interessantes aus unserem Motorradmuseum.